zenforum.de : Portal zum Thema Zen
::Home ::Themen ::Downloads ::FAQ ::Web Links
Hauptmenü
· Zen-Adressen
· Buchempfehlungen
· Themen
· Monatsarchiv
· Weitere Texte
· Top 10

18.09. Dogen-Tag mit Beate Genko Stolte Sensei in Frankfurt
geschrieben von: dogenzendo am Sonntag, 04. September 2011, 18:11 Uhr
Sesshins Liebe Dharma-Freunde und -Freundinnen,

Beate Genko Stolte Sensei, Co-Äbtin des Upaya Zen Centers wird im September nach Deutschland kommen und am 18. September 2011 in Frankfurt ein Tages-Retreat über Dogen Zenjis Verständnis von Zazen leiten. Auf der Grundlage von Meister Dogens Bendowa und Fukanzazengi wird sie in Meditation und Vortrag mit uns zusammen untersuchen, welche Hindernisse einem ausgeglichenen Geisteszustand im Wege stehen können.

Beate Sensei ist Zen-Lehrerin und erste Dharma-Nachfolgerin von Joan Halifax Roshi in der Traditionslinie von Taizan Maezumi Roshi und Bernie Glassmann Roshi. Sie praktiziert seit mehr als 20 Jahren Zen und wurde in der Linie von Shunryu Suzuki Roshi ordiniert. Sie war Gründungsmitglied eines Buddhistischen Studienzentrums in Deutschland und leitete es zehn Jahre als Vorsitzende und Direktorin. Zur Zeit ist sie Dharma-Lehrerin im Upaya Zen Center in Santa Fe und lehrt zusätzlich in den USA und Europa.

Am 21.09. wird sie im Zen-Dojo Trier (Info auf Homepage Zen-Dojo Trier) und am 22.09. im San Bo Dojo Bonn (Info auf Homepage San Bo Dojo Bonn) Vorträge halten und Meditationen leiten.


415 Aufrufe weiterlesen... (332 Bytes mehr) druckerfreundliche Ansicht

August-Sesshin mit Reiko Sensei Michael Sabaß
geschrieben von: Sherr am Mittwoch, 20. Juli 2011, 22:59 Uhr
Sesshins Wochenend-Sesshin des Zen-Kreises Bremen mit Reiko Sensei Michael Sabaß vom 05.08. bis 07.08. 2011
Thema: »Die drei Welten und die 8 Dhyanas - was ist Samadhi (Versenkung), wozu dient es und wie kann ich es üben?«
Lehrer ist Reiko Sensei Michael Sabaß

907 Aufrufe weiterlesen... (1540 Bytes mehr) druckerfreundliche Ansicht

Zazen-Tag im Zendo Köln
geschrieben von: AndreasK am Mittwoch, 20. Juli 2011, 22:52 Uhr
Sesshins Zazen-Tag mit Zen-Mönch Florent Hogen Martinez am 04. September 2011 im DO SEN Zendo Köln, Karolingerring 19, 50678 Köln

Info und Anmeldung: www.zendo-koeln.de oder info@zen-dojo-offenburg.de

Ankunft: Samstag, 03.09.2011 ab 18:30 Uhr
1. Zazen: Sonntag, 04.09.2011 8:00 Uhr
Ende: Sonntag, 04.09.2011 17:00 Uhr

948 Aufrufe druckerfreundliche Ansicht

7-Tage-Sesshin mit Bigan Roshi
geschrieben von: drachengeist-zen am Dienstag, 05. Juli 2011, 08:41 Uhr
Sesshins Hiermit möchten wir herzlich zum großen Herbst-Sesshin in den "Wolkentor" ZEN-Tempel einladen.
Vom 16.-23.September 2011 besteht wieder die Möglichkeit zur intensiven ZEN-Praxis.
Alle wichtigen Informationen (Tagespläne, Konditionen u.s.w. werden auf Anfrage als Info-Mappe verschickt.

http://www.wolkentor-zen.de
www.drachengeist-zen.de

Mehrmals täglich besteht die Möglichkeit zum "Dokusan" Begegnung mit dem ZEN-Meister Bigan Roshi.

965 Aufrufe weiterlesen... (1129 Bytes mehr) druckerfreundliche Ansicht

Herbst Sesshin mit Reiko Sensei vom 16.09. bis 23.09.11 in Bohmte
geschrieben von: Sherr am Dienstag, 14. Juni 2011, 23:58 Uhr
Sesshins Herbst-Sesshin des Zen-Kreises Bremen mit Reiko Sensei Michael Sabaß vom 16.09. bis 23.09.

„Der höchste Weg
ist nicht schwierig,
nur ohne Wahl.

Hasse nicht,
liebe nicht,
dann ist es klar,
Und eindeutig.“


„Die Meißelschrift vom Glauben an den Geist“

Unser Leher ist Reiko Sensei Michael Sabaß. Michael Sabaß ist ein authentischer "westlicher" Zen-Lehrer, der seine Übung 1980 bei Prabhasa Dharma Roshi begann und unter Rei Shin Sensei (Wolf-Dieter Nolting) fortsetzte, von dem er die Dharmaübertragung und Lehrerlaubnis erhielt. 1989 erhielt er von Oi Saidan Roshi im Myoshin-ji in Kyoto die Mönchsordination (jap. Mönchsname ReiKō 'Gutes Licht'). Seit 1998 leitet er zusammen mit En Kyo Sensei (Regina Weißbach) den Zenkreis-Bremen e.V. und bietet regelmäßig Wochenend-Sesshin und 7-Tage-Sesshin an (siehe www.zenkreis-bremen.de)

1188 Aufrufe weiterlesen... (1276 Bytes mehr) druckerfreundliche Ansicht

Juli Sesshin vom 08.07. bis 19.07. mit Reiko Sensei Michael Sabaß
geschrieben von: Sherr am Dienstag, 14. Juni 2011, 23:54 Uhr
Sesshins Wochenend-Sesshin des Zen-Kreises Bremen mit Reiko Sensei Michael Sabaß vom 08.07. bis 10.07. 2011
Thema: "Die Kette des Bedingten Entstehens - wie entstehen unsere Gefühle, Abneigungen, Anhaftungen, und wie kann ich sie auflösen?"

„Der höchste Weg
ist nicht schwierig,

nur ohne Wahl.

Hasse nicht,
liebe nicht,
dann ist es klar,
Und eindeutig.“


„Die Meißelschrift vom Glauben an den Geist“

Unser Leher ist Reiko Sensei Michael Sabaß. Michael Sabaß ist ein authentischer "westlicher" Zen-Lehrer, der seine Übung 1980 bei Prabhasa Dharma Roshi begann und unter Rei Shin Sensei (Wolf-Dieter Nolting) fortsetzte, von dem er die Dharmaübertragung und Lehrerlaubnis erhielt. 1989 erhielt er von Oi Saidan Roshi im Myoshin-ji in Kyoto die Mönchsordination (jap. Mönchsname ReiKō 'Gutes Licht').
Seit 1998 leitet er zusammen mit En Kyo Sensei (Regina Weißbach) den Zenkreis-Bremen e.V. und bietet regelmäßig Wochenend-Sesshin und 7-Tage-Sesshin an (siehe www.zenkreis-bremen.de).

991 Aufrufe weiterlesen... (1543 Bytes mehr) druckerfreundliche Ansicht

METHODIK DES ZAZEN
geschrieben von: ChinhTam am Dienstag, 14. Juni 2011, 23:43 Uhr
Sesshins YEN TU - BAMBUSWALD ZEN TRADITION - VIETNAMESISCHER ZEN BUDDHISMUS.
BODHI KONTINUUM ZEN GRUPPE: Die erste Zen Gruppe des Vietnamesischen Zen Buddhismus in Deutschland.

Unter Belehrung und Obhut des Obersten Abtes Zen Meister Thích Thanh Từ

EINLADUNG:

„Methodik des ZaZen“ Nach der ursprünglichen authentischen Zen-Tradition des Patriarchen Bodhidharma in der Nepal Pagode Westpark München.

Vom 17. - 19. Juni und 12. - 14. August 2011

964 Aufrufe weiterlesen... (849 Bytes mehr) druckerfreundliche Ansicht

April Sesshin mit Reiko Sensei Michael Sabaß
geschrieben von: Sherr am Freitag, 25. März 2011, 18:17 Uhr
Sesshins Liebe Zennies aus Bremen und anderen Städten,

das Thema für das April-Sesshin lautet: »Lamrim und Vipassana - Wege und Übungen im Theravada und tibetischen Buddhismus«. Das Sesshin findet statt vom: Freitag, den 08.04.2011, 18:30 bis Sonntag, den 10.04.2011 11:00 Uhr
Tagessitzen ist Samstag von 8:00 bis 19:00 Uhr möglich!

Anmeldeschluss ist Montag, der 04. April 2011
Kosten: 40 EUR; Ermässigung möglich - bitte bei der Anmeldung angeben.
Eine eventuelle Abmeldungen bitte spätestens 2 Tage vorher (sonst müssen 20 EUR berechnet werden)

Ort: Vor dem Steintor 3
28203 Bremen
http://www.zenkreis-bremen.de
Hier ein Stadtplan

Vom Bahnhof am besten mit der 10 Richtung Sebaldsbrück erreichbar (Sielwall aussteigen)
Anmeldungen bis Montag den 04.04. an sesshin@zenkreis-bremen.de oder 0178/7836164

1084 Aufrufe druckerfreundliche Ansicht

April-Sesshin: »Lamrim und Vipassana« mit Reiko Sensei Michael Sabaß
geschrieben von: Sherr am Dienstag, 15. März 2011, 16:34 Uhr
Sesshins Thematisches WE-Sesshin vom 08. bis 10. April 2011

Thema: »Lamrim und Vipassana - Wege und Übungen im Theravada und tibetischen Buddhismus«

Ankommen: Freitag, den 08.04. um 18:30 Uhr
Beginn: um 19:00 Uhr
Ende: Sonntag, den 10.04. um 11:00

Ort: Vor dem Steintor 34; 28203 Bremen; www.zenkreis-bremen.de
Übernachtung ist im Zendo möglich. Es existiert auch die Möglichkeit zum Tagessitzen Samstag 8:00 bis Samstag 19:00 Uhr (bitte bei Anmeldung angeben).

Kosten:
40,00 (Ermäßigung auf Anfrage ist möglich)

Anmeldung: sesshin@zenkreis-bremen.de
oder 0178/7836164 (Ann-Katrin Godt)

Vorankündigung: Das Bohmte-Wochensesshin auf dem Regenbogenhof findet in der Woche vom 13.05. bis 21.05 statt!

1210 Aufrufe druckerfreundliche Ansicht

Zazen-Wochende »Meditation« 13. - 15. Mai 2011
geschrieben von: UK am Montag, 07. März 2011, 16:29 Uhr
Sesshins Unter der Leitung von Rev. Senshô Kishida (Rinzai-Schule)

Für Anfänger und Fortgeschrittene!

Freitag, 13. Mai 18:00 - 20:00 Uhr (Einführung, Zazen)
Samstag, 14. Mai 09:00 - 20:00 Uhr (Zazen)
Sonntag, 15. Mai 09:00 - 18:00 Uhr (Zazen, Tee)

Samstag und Sonntag vegetarisches Mittagsmahl im Stil des Zen-Tempels.

Ein detaillierter Plan erscheint am Freitag.

Anmeldung erforderlich - Gebühr: 80,- EUR

EKÔ - Haus der Japanischen Kultur e.V.
40547 Düsseldorf
Brüggener Weg 6
Tel. (0211) 577918-0
Fax: (0211) 577918-219


Das Zazen-Wochenende findet halbjährlich statt.

1113 Aufrufe druckerfreundliche Ansicht

März- WE Sesshin mit Rei Ko Sensei Michael Sabaß
geschrieben von: Sherr am Montag, 28. Februar 2011, 00:05 Uhr
Sesshins Liebe Zen-Übende aus Bremen und anderen Städten,
das März-Sesshin findet vom 04.03.2011 bis 06.03.2011 im Zenkreis Bremen statt und alle sind herzlich eingeladen.

Ort:
Zen-Kreis-Bremen
Vor dem Steintor 34
28203 Bremen

Beginn:
Freitag, den 04.03.2011 19:00 Uhr,
Ankommen 18.30

Ende:
Sonntag, den 06.03.2011 um 11:00 Uhr

Kosten:
40,- EUR; Ermässigung ist möglich, bitte bei der Anmeldung angeben.

Anmeldungen unter:
sesshin@zenkreis-bremen.de oder 0178.783 616 4
druckerfreundliche Ansicht

Zazen Matinee im Dojo Offenburg am 27.02.2011
geschrieben von: AndreasK am Mittwoch, 02. Februar 2011, 16:07 Uhr
Sesshins Zazen Matinee im Hei Jô Zen Dojo Offenburg von 8:00 - 13:30 Uhr
Zwei Zazen und Guen-Mai.
Es ist möglich, auch an nur einem Zazen teilzunehmen. Anmeldung bitte bis 24.02.2011 unter http://www.zen-dojo-offenburg.de/

1152 Aufrufe druckerfreundliche Ansicht

Februar-WE Sesshin in Bremen
geschrieben von: Sherr am Mittwoch, 26. Januar 2011, 15:48 Uhr
Sesshins vom 11.02.2011 bis 13.02.2011 mit Rei Ko Sensei Michael Sabaß

»Karma - Oi Saidan Roshi sagt, das 'ist nur wie ein Seil auf dem Boden, das wir für eine Schlange halten'. Dennoch spüren wir die Folgen unserer Gedanken, des Redens und Handelns immer wieder. Wie können wir damit umgehen, damit aus der Schlange ein Seil wird?«

1155 Aufrufe weiterlesen... (416 Bytes mehr) druckerfreundliche Ansicht

18. - 20.2.2011 Zen-Meditation Wochenende im Kloster nähe Frankfurt
geschrieben von: zen-frankfurt-city am Sonntag, 16. Januar 2011, 19:01 Uhr
Sesshins Von Freitag, den 18. Febr. - Sonntag, den 20. Febr. 2011 Zen Meditation im Kloster. Wir, die Meditationsgruppe "Zen Frankfurt City" Daishin freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen.

Erstens:
Unser Zen-Meister Hinnerk Syobu Sensei hat seine Teilnahme zugesagt. Er wird das Sesshin mit Dokusan, (Vier Augen Gespräch mit dem Zen-Meister) Teisho (Lehrvortrag) und einer offenen Gesprächs/Fragerunde intensivieren.

Zweitens:
Wir verbringen das Sesshin hinter dicken Klostermauern, welche im Jahr 1123 erbaut wurden.

Drittens:
Die Kostenbeteiligung ist so gestaltet, um jedem Zen-Interessierten eine Teilnahme zu ermöglichen.

Viertens:
Auch diese Wochenenden werden jeweils mit einer Besonderheit verbunden sein.

1723 Aufrufe weiterlesen... (599 Bytes mehr) druckerfreundliche Ansicht

Dezember-Sesshin mit Reiko Sensei Michael Sabaß in Bremen
geschrieben von: Sherr am Sonntag, 28. November 2010, 18:15 Uhr
Sesshins vom 10.12. bis 12.12.2010

Beginn: Freitag,10.12. 18.30 Uhr
Ende: Sonntag, 12.10. 11:00 Uhr

Tagessitzen ist Samstags von 8.00 bis 19.00 Uhr möglich!

Ort: Zen-Kreis Bremen (Atrium), Vor dem Steintor 34, 28203 Bremen

Kosten: 40 EUR inkl. Verpflegung (vegetarisch) und Unterkunft (im Zen-Kreis);
Ermäßigung ist möglich, bitte bei der Anmeldung angeben!

Anmeldeschluss ist Montag der 06. Dezember 2010.

Der Zen-Kreis Bremen wünscht allen eine gute Jahres-Abschluss-Sesshin!

Rohatshu Sesshin

Die Rohatshu Sesshin findet vom 03.01.2011 bis 10.01.2011 in den Räumen des Zen-Kreises Bremen statt!

Anmeldungen sind ab jetzt möglich.

Anmeldungen an: sesshin@zenkreis-bremen.de oder 0178/7836164

1053 Aufrufe druckerfreundliche Ansicht

Zazenkai mit Günter Muna Neumann am 21. Nov Frankfurt Main
geschrieben von: Basis-Zen am Samstag, 13. November 2010, 00:34 Uhr
Sesshins Zen-Meditations-Tag für Anfänger und schon länger Übende mit Zen-Lehrer Günter Muna Neumann.

21. Nov 2010, von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Fuchstanzstr. 60, 60489 Frankfurt am Main, Beitrag: 30 Euro

Anmeldung:
Basis-Zen@web.de
0170 76 77 776

Info:
www.zen-gemeinschaft-frankfurt.de
www.zen.namenlos.eu

1439 Aufrufe weiterlesen... (445 Bytes mehr) druckerfreundliche Ansicht

Thematische Sesshin zu »Kanzeon« 19.11. - 21.11.2010 in Bremen
geschrieben von: Sherr am Mittwoch, 03. November 2010, 01:40 Uhr
Sesshins ...mit Rei Ko Sensei Michael Sabaß Bremen, organisiert vom Zen-Kreis Bremen

Termin: Freitag, 19. November 18:30 Uhr bis Sonntag, 21. November 11:00 Uhr
Ort: Zen-Kreis Bremen (Atrium), Vor dem Steintor 34, 28203 Bremen
Kosten: 40 EUR inkl. Verpflegung (vegetarisch) und Unterkunft (im Zen-Kreis); Ermäßigung möglich;
Tagessitzen nach Absprache möglich (25 EUR)

Anmeldungen bitte unter: sesshin@zenkreis-bremen.de oder 0178/7836164

1039 Aufrufe weiterlesen... (818 Bytes mehr) druckerfreundliche Ansicht

Zazen-Wochende "Zen-Meditation" 12. - 14.11.2010
geschrieben von: UK am Dienstag, 26. Oktober 2010, 08:50 Uhr
Sesshins Unter der Leitung von Rev. Shiei Yamagami (Rinzai-Schule) - für Anfänger und Fortgeschrittene

Freitag, 12. November 18:00 - 20:00 Uhr (Einführung und Zazen)
Samstag, 13. November 09:00 - 20:00 Uhr (Zazen und Erklärungen)
Sonntag, 14. November 09:00 - 18:00 Uhr (Zazen und Tee)

Samstag und Sonntag vegetarisches Mittagsmahl im Stil des Zen-Tempels.

Anmeldung erforderlich

985 Aufrufe weiterlesen... (279 Bytes mehr) druckerfreundliche Ansicht

Tagessesshin 20.11.2010 Meditationsgruppe "Zen-Frankfurt-City"
geschrieben von: zen-frankfurt-city am Mittwoch, 20. Oktober 2010, 00:34 Uhr
Sesshins Am 20. November 2010 findet in unserer Zendo in der Frankfurter City wieder ein Tagessesshin statt. Dieser Tag ist für Einsteiger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet. Wir beginnen Samstagmorgen um 5:00 Uhr. Gegen 17:00 Uhr endet diese Veranstaltung.

Dieses Tag trägt dazu bei, die Zen-Übung in Theorie und Praxis zu vertiefen. Ein jeweils aktuelles Thema begleitet diesen Tag.

Die von uns praktizierte Daishin Zen Meditation (Rinzai-Linie) ist Religionsunabhängig und frei von Dogmen.
Wir sind eine gemischte Meditationsgruppe. Unsere Teilnehmer kommen aus allen Berufszweigen. Jede Altersgruppe ist bei uns vertreten.

Bei Interesse bitten wir um rechtzeitige Anmeldung. Die Teilnehmeranzahl auf max. 10 Personen begrenzt. Eine Anmeldebestätigung senden wir Ihnen ggf. zu. Geleitet wird dieser Tag von Gabriele Machnik und Wolfgang Fox. Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen.

Mail: mail@zen-frankfurt-city.de
Tel.: 0172 - 610 8 610

1025 Aufrufe weiterlesen... (1336 Bytes mehr) druckerfreundliche Ansicht

Sesshin vom 22.10. - 24.10.2010 mit Rei Ko Sensei Michael Sabaß Bremen
geschrieben von: Sherr am Freitag, 01. Oktober 2010, 11:58 Uhr
Sesshins »Die Blumen im Frühling - der Mond im Herbst, Im Sommer die kühle Brise - im Winter der Schnee! Wenn unnütze Sachen den Geist nicht vernebeln, Ist dies des Menschen glücklichste Jahreszeit.«
Vers Mumonkan Fall 19

Wochenend-Sesshin 22.10. - 24.10.2010 mit Rei Ko Sensei Michael Sabaß organisiert vom Zen-Kreis Bremen

Termin: Freitag, 22. Oktober 18:30 Uhr bis Sonntag, 24. Oktober 11:00 Uhr
Ort: Zen-Kreis Bremen (Atrium), Vor dem Steintor 34, 28203 Bremen
Kosten: 40 EUR inkl. Verpflegung (vegetarisch) und Unterkunft (im Zen-Kreis); Ermäßigung möglich; Tagessitzen nach Absprache möglich (25 EUR)

Anmeldungen bitte unter: sesshin@zenkreis-bremen.de oder 0421/69625905 oder 0178/7836164


965 Aufrufe druckerfreundliche Ansicht

Hanse-Sesshin Bremen-Hamburg Ende September
geschrieben von: Sherr am Montag, 30. August 2010, 11:07 Uhr
Sesshins Hanse-Sesshin Bremen-Hamburg 24. - 26. September 2010 mit Ji Ko Sensei Sonja Ostendorf und Rei Ko Sensei Michael Sabaß

»Zen hat eigentlich kein Ziel - Zen ist der Weg, das auf-dem-Weg-Sein. Es gibt kein Ende des Weges, aber es gibt natürlich dieses oder jenes, das wir auf dem Weg überwinden oder los werden wollen, Wünsche, Ängste, Anhaftungen und vieles mehr. Das wichtigste scheint mir das Anhaften an Dualismen zu sein: Hier bin ich, du bis Nicht-Ich; dies ist gut, das ist schlecht; dies ist richtig, das ist falsch, wenn dies wahr ist, kann es nicht falsch sein ... Mumon fragt zum Ende seiner Zen-Warnungen, in denen er alles, was wir üben, als irreführend entlarvt: Was wirst du tun?« (Rei Ko August 2009)"

1052 Aufrufe weiterlesen... (1719 Bytes mehr) druckerfreundliche Ansicht

Hanse-Sesshin Bremen-Hamburg 24. - 26. September 2010
geschrieben von: Sherr am Samstag, 14. August 2010, 12:01 Uhr
Sesshins mit Ji Ko Sonja Ostendorf und Rei Ko Michel Sabaß

»Zen hat eigentlich kein Ziel - Zen ist der Weg, das auf-dem-Weg-Sein. Es gibt kein Ende des Weges, aber es gibt natürlich dieses oder jenes, das wir auf dem Weg überwinden oder los werden wollen, Wünsche, Ängste, Anhaftungen und vieles mehr. Das wichtigste scheint mir das Anhaften an Dualismen zu sein: Hier bin ich, du bis Nicht-Ich; dies ist gut, das ist schlecht; dies ist richtig, das ist falsch, wenn dies wahr ist, kann es nicht falsch sein ... Mumon fragt zum Ende seiner Zen-Warnungen, in denen er alles, was wir üben, als irreführend entlarvt: Was wirst du tun?« (Rei Ko August 2009)"

»Das Aufhören des Begehrens ist wie ein kleines Loch in der Wolkendecke.« (Batchelor, 1998, 23)
Zen sitzen bedeutet »das kleine Loch in der Wolkendecke« wachsen zu lassen, sich von Anhaftungen zu lösen und den inneren Raum auszuweiten, um Situations angemessen handeln zu lernen.

Quellen:
Batchelor, S.: Buddhismus für Ungläubige, Frankfurt a.M., 1998
Rei Ko Sabaß, M.: August 2009

Zeit:
Von Freitag, den 24.09.2010 18:00
bis Sonntag, den 26.09.2010 11:00

Ort:
Linkô Zenkutsu Zendo in der
Beisserstraße 23
22337 Hamburg

Kosten:
40,- und Dana (Ermässigung möglich)

1038 Aufrufe weiterlesen... (1008 Bytes mehr) druckerfreundliche Ansicht

Einstiegs-Sesshin 06. bis 08. August
geschrieben von: Sherr am Donnerstag, 29. Juli 2010, 18:06 Uhr
Sesshins Liebe Zennies und Freunde,

einen Augenblick innehalten und schweigend Achtsamkeit üben oder auch zwei oder drei. Dieses WE-Sesshin vom 06. bis 08. August in Bremen wird einen Einstiegstag für Neueinsteiger beinhalten, an dem es möglich ist sich dem längeren sitzen langsam anzunähern.

Es besteht die Möglichkeit von Samstagmorgen um 10:00 bis Samstagabend um 20:00 zu sitzen (kürzer bis 18:00), einen Teisho von Rei Ko Michael Sabaß (Vortrag) zu hören und mehrmals zum Dokusan (Gespräch mit dem Meister) zu gehen.

Das Einstiegs-Sesshin findet im Rahmen eines WE-Sesshins statt, so das es auch möglich ist spontan entschlossen einfach weiter zu sitzen bis Sonntag um 11:00. Der Tagesablauf kann bei Interesse bei mir nachgefragt werden. Am Freitag den 06.08. ab 16.00 wird es eine Einführung mit Tee geben.

Wir freuen uns auf Anmeldungen für die Sesshin!

Kosten:
ganzes WE: 40,-
Tagessitzen: 25,-

Viele Grüße
Ann-Katrin

sesshin@zenkreis-bremen.de
0178/7836164
Zen-Kreis Bremen e.V.
Vor dem Steintor 34
28203 Bremen

1182 Aufrufe weiterlesen... (240 Bytes mehr) druckerfreundliche Ansicht

Zen-Sesshin Zenkreis-Bremen vom 06.06. - 08.08.
geschrieben von: Sherr am Donnerstag, 22. Juli 2010, 19:12 Uhr
Sesshins Wochenend-Sesshin 06. bis 08. August 2010 mit Rei Ko Sensei (Michael Sabaß)

Termin
Freitag, 6. August 18:30 Uhr bis Sonntag, 8. August 11:00 Uhr

Ort
Zen-Kreis Bremen (Atrium),
Vor dem Steintor 34,
28203 Bremen

Kosten
40,- Euro inkl. Verpflegung (vegetarisch) und Unterkunft (im Zen-Kreis);
Ermäßigung möglich

1065 Aufrufe weiterlesen... (1010 Bytes mehr) druckerfreundliche Ansicht

Meditationstage mit Claude AnShin Thomas
geschrieben von: GetsuGen am Dienstag, 18. Mai 2010, 00:13 Uhr
Sesshins Diese Tage in Leichlingen, der Nachbarstadt von Leverkusen, bieten die Gelegenheit, unter Anleitung von Claude AnShin Thomas einen bewussteren und achtsameren Umgang mit sich selbst und der eigenen Umgebung zu finden. Achtsamkeit und Meditation bieten die Möglichkeit, die uns gewohnten Dinge einmal anders zu tun.

Das kann den Teilnehmern des Seminars im täglichen Leben dabei helfen, den Herausforderungen des Alltags besser gewachsen zu sein und mehr Verbundenheit mit sich und anderen zu erleben. Dies geschieht durch die Erläuterung und Übung der Sitz- und Gehmeditation, des achtsamen Sprechens und des aufmerksamen Zuhörens, der Arbeits- sowie der Essmeditation. Einfache und doch tiefgreifende Techniken. Sie können von jedem geübt werden, unabhängig von einer religiösen Tradition oder Konfession.

Es wird auch die Möglichkeit zu persönlichen Gesprächen und zu Vorträgen mit Claude Anshin Thomas geben.

Nehmen Sie sich diese Zeit für sich.

1578 Aufrufe weiterlesen... (654 Bytes mehr) druckerfreundliche Ansicht

Zen-Meister Dae Gak in Stuttgart
geschrieben von: ekki am Mittwoch, 18. November 2009, 00:56 Uhr
Sesshins am Samstag, 5. Dezember 2009, 9:30 - 18:00 Uhr
und Sonntag, 6. Dezember 2009, 9:30 - 16:00 Uhr

im Yoga Mitte, Sophienstr. 39, 70178 Stuttgart
mit Sitz- und Gehmeditation, Vortrag, Einzelgespraechen, Yoga, Chanting, Imbiss und Teepause

Kostenbeitrag: 30 €/Tag

Anmeldung: ekkijdfg@gmx.de oder Handy 0178 7903859

www.furnacemountain.org

2709 Aufrufe druckerfreundliche Ansicht

Meditations-Wochende im japanischen Tempel in Düsseldorf
geschrieben von: Govinda am Dienstag, 08. September 2009, 11:44 Uhr
Sesshins vom Freitag, 20. November bis Sonntag, 22. November 2009 findet ein Meditations-Wochenende mit einem buddhistischen Zen-Mönch (Rinzai-Zen-Schule) im japanischen Tempel in Düsseldorf-Oberkassel statt.

Dieser Kurs wird schon seit vielen Jahren von japanischen Rinzai-Mönchen durchgeführt und hat inzwischen nicht mehr nur Anfänger, sondern auch schon weiter Fortgeschrittene hervorgebracht. Nach wie vor sind jederzeit Fortgeschrittene, Anfänger oder Suchende ohne Vorkenntnisse willkommen.

2558 Aufrufe weiterlesen... (625 Bytes mehr) druckerfreundliche Ansicht

Sesshin mit Brad Warner - Nur noch wenige Plätze frei!
geschrieben von: Zendo-Frankfurt am Freitag, 10. Juli 2009, 00:11 Uhr
Sesshins Brad Warner, der Leiter der Dogen-Sangha-International, wird erstmalig ein Sesshin in Deutschland durchführen. Diese Veranstaltung findet in englischer Sprache statt und soll allen Interessierten Gelegenheit zur Zazen-Praxis und der Unterweisung in der buddhistischen Lehre geben.

Als Dharma-Nachfolger von Gudo W. Nishijima Roshi, Tokyo, wird Brad Warner in vier Vorträgen auf die Lehren Buddhas in der Traditionslinie des großen japanischen Meisters Dogen Zenji aus dem 13. Jahrhundert eingehen und sie erläutern. Entstehende Fragen können in der Gruppe bzw. im persönlichen Gespräch mit ihm erörtert werden.

Alle interessierten Personen sind herzlich eingeladen, an diesem Sesshin teilzunehmen.

1857 Aufrufe weiterlesen... (3923 Bytes mehr) druckerfreundliche Ansicht

Ankündigungen: Meditations-Wochenende im japanischen Tempel in Düsseldorf
geschrieben von: Govinda am Freitag, 06. März 2009, 15:38 Uhr
Sesshins vom 15. Mai 2009 bis 17. Mai 2009

findet ein Meditations-Wochenende mit Koshu Noryama (Rinzai-Zen-Schule) im japanischen Tempel in Düsseldorf-Oberkassel statt.

Dieser Kurs, der schon seit vielen Jahren von japanischen Rinzai-Mönchen durchgeführt wird, hat inzwischen nicht mehr nur Anfänger, sondern auch schon weiter Fortgeschrittene hervorgebracht. Nach wie vor sind Fortgeschrittene, Anfänger oder Suchende ohne Vorkenntnisse jederzeit willkommen.

3432 Aufrufe weiterlesen... (463 Bytes mehr) druckerfreundliche Ansicht

Zenmeister Dae Gak in Tübingen, 6. und 7. Dez. 2008
geschrieben von: ekki am Freitag, 28. November 2008, 19:48 Uhr
Sesshins Sitz- und Gehmeditation, Vorträge und Einzelgespräche mit Zen-Meister Dae Gak

Weitere Informationen:
furnacemountain.org
en.wikipedia.org
zentrum-impuls.de

2462 Aufrufe druckerfreundliche Ansicht

Neue Termine. Zen-Meditation kennenlernen. In der Frankfurter City.
geschrieben von: zen-frankfurt-city am Donnerstag, 17. Juli 2008, 20:16 Uhr
Sesshins Verantwortung für Beruf und Alltag.
Innere Ruhe, klare Gedanken, Selbstbewusstsein, Kraft, Energie, Konzentration ... sind für Sie ein Thema!

Zen-Meditation kann ein Weg sein, Herausforderungen mit mehr Gelassenheit zu begegnen, Gedanken auf das Wesentliche zu lenken und die täglichen Aufgaben im Beruf und im privaten Leben bewusster zu gestalten.

4728 Aufrufe weiterlesen... (1569 Bytes mehr) druckerfreundliche Ansicht

7-Tage-Sesshin mit Rei Shin Bigan Roshi
geschrieben von: fuchsteufel am Montag, 07. Juli 2008, 23:36 Uhr
Sesshins Sesshin vom 6.09. - 13.09.2008 im Wolkentor Zen-Tempel in Halle (Saale) mit Rei Shin Bigan Roshi.

Rei Shin wurde 1987 von dem japanischen Zen-Meister Saidan Oi Roshi, dem Kanshosan (oberster Abt) der Hoko-ji Schule, als sein erster deutscher Dharma-Nachfolger bestimmt.
Saidan Oi Roshi war 15 Jahr lang Abt des Manju-ji Sodo (Hauptkloster der Tofuku-ji Schule). Danach Abt im Tokai-an im Myoshin-ji Kyoto und 83. Rinzai-Patriarch. Seit 1990 ist er Abt des Hoko-ji (Kloster).

4633 Aufrufe weiterlesen... (366 Bytes mehr) druckerfreundliche Ansicht

Meditations-Wochenende in Düsseldorf
geschrieben von: Govinda am Montag, 07. Juli 2008, 13:29 Uhr
Sesshins Vom 21. November 2008 bis 23. November 2008, findet ein Meditations-Wochenende mit Koshu Noriyama (Rinzai-Zen-Schule) im japanischen Tempel in Düsseldorf-Oberkassel statt.

Dieser Kurs, der schon seit vielen Jahren von japanischen Rinzai-Mönchen durchgeführt wird, hat inzwischen nicht mehr nur Anfänger, sondern auch schon weiter Fortgeschrittene hervorgebracht. Nach wie vor sind Fortgeschrittene, Anfänger oder Suchende ohne Vorkenntnisse jederzeit willkommen.

3399 Aufrufe weiterlesen... (436 Bytes mehr) druckerfreundliche Ansicht

Natsu Zazen - Den Sommer genießen ...
geschrieben von: Matri am Montag, 16. Juni 2008, 17:34 Uhr
Sesshins Liebe Freunde des Zen,
liebe Freunde des AntaiAn,
liebe Wegbegleiter,

hiermit möchte ich all jene die es zeitlich und örtlich ermöglichen können, auf eine weitere Veranstaltung aufmerksam machen und herzlich einladen:

Natsu Zazen
Den Sommer genießen ...


Am Samstag den 28.07.2008 von 06:00 Uhr bis ca. 19:00 in der AntaiAn

Ein Achtsamkeits-Zazen-Tag:

3289 Aufrufe weiterlesen... (896 Bytes mehr) druckerfreundliche Ansicht

Haru Zazen - Den Frühling begrüßen...
geschrieben von: Matri am Mittwoch, 07. Mai 2008, 09:41 Uhr
Sesshins Liebe Freunde des Zen,
liebe Freunde des AntaiAn,
liebe Wegbegleiter,

hiermit möchte ich auf eine weitere Veranstaltung im AntaiAn aufmerksam machen:

Haru Zazen
Den Frühling begrüßen...

Ein Zazentag mit Taikan ShoE, Leiterin des HokuOzan Sogenji in Liebenau bei Hannover

3274 Aufrufe weiterlesen... (1115 Bytes mehr) druckerfreundliche Ansicht

Tag der offenen Tür 2007 im Zen-Zentrum Mainz
geschrieben von: chinak am Freitag, 19. Oktober 2007, 15:29 Uhr
Sesshins Das Zen-Zentrum Mainz lädt am Samstag den 3. November 2007 zu einem Tag der offenen Tür ein.

Programm:
- Einführung in die Zen-Meditation
- Spiritueller Vortrag
- Verkaufsstand Meditationsartikel
- Gespräch und Information bei einer Schale Tee

Zeit: Sa., 03.11.2007 von 16.00 Uhr bis ca. 18.30 Uhr

Ort:
Zen-Zentrum Mainz
Mittlere Bleiche 11
55116 Mainz

Kosten: keine

Anmeldung und Info:
Zen-Meditationslehrer Christian und Natalia Kopfer
Tel. 0611 - 890 66 889
http://www.zen-mainz.de


2595 Aufrufe druckerfreundliche Ansicht

Wochendsesshin in der Naehe von Kassel
geschrieben von: zen-frankfurt-city am Sonntag, 07. Oktober 2007, 22:24 Uhr
Sesshins Die Zen-Gruppe www.zen-frankfurt-city.de veranstaltet auch dieses Jahr wieder ein Daishin - Zen Wochenendsesshin in ländlicher Umgebung von Kassel.

Schwerpunkte dieser Tage sind:
- Kraft tanken
- Energie gewinnen
- Achtsamkeit üben.

2337 Aufrufe weiterlesen... (413 Bytes mehr) druckerfreundliche Ansicht

Zen-Meditation Kennenlernen
geschrieben von: zen-frankfurt-city am Sonntag, 07. Oktober 2007, 22:22 Uhr
Sesshins Zen - Einführungsabend am Dienstag, den 16. Oktober 2007
Beginn: 19:00 Uhr in Frankfurt/Main, Mannheimerstr. 115, 3. OG. Weitere Informationen unter zen-frankfurt-city.de

Dieser Abend (Dauer ca. 2 - 3 Stunden) ist für Zen-Interessierte und Neueinsteiger.
Wir probieren verschiedene Sitzunterlagen aus (Bänkchen oder Zafu-Kissen), erklären ausführlich wie man eine bequeme Sitzposition findet und beschreiben die Atemtechnik. Verkürzte Probesitzrunden bieten die Möglichkeit, erste Erfahrungen zu sammeln.

2370 Aufrufe weiterlesen... (707 Bytes mehr) druckerfreundliche Ansicht

Zen-Seminar für Anfänger und Suchende
geschrieben von: ik am Sonntag, 07. Oktober 2007, 22:16 Uhr
Sesshins vom 9. bis 11. November 2007

RINZAI-ZEN-TEMPEL BODAISAN SHOBOJI
in Dinkelscherben

Mitten im Naturpark "Augsburg Westliche Wälder", am Ortsrand des Marktes Dinkelscherben, wurde im Frühjahr 1992 der Bodaisan Shoboji Rinzai-Zentempel gegründet.
Hozumi Gensho Roshi gab dem Tempel bei der Einweihung den Namen Bodaisan Shoboji "Berg der Erleuchtung, Tempel zur aufrichtigen Verehrung der drei Juwelen (Buddha, Dharma, Sangha)".

Der Shoboji gehört zum Myoshinji in Kyoto, Japan, einer Hauptlinie des Rinzai-Zen, und steht unter dem Patronat der Zenmeister Hozumi Gensho Roshi, Nishikata Tansetzu Roshi und Kato Gikan Roshi.
Mit der Leitung des Shoboji ist Dorin Genpo Osho (H. R. Döring) beauftragt.

Der Shoboji ist Begegnungs- und Übungsstätte für Suchende, Anfänger und Geübte, die sich der Zenpraxis widmen wollen. Im Bodaisan Shoboji finden regelmäßig Zen-Seminare, Sesshin und Zen-in-Bewegung-Seminare statt...

4419 Aufrufe weiterlesen... (1646 Bytes mehr) druckerfreundliche Ansicht

Meditationswochenende in Düsseldorf 7.12. bis 9.12.2007
geschrieben von: Govinda am Donnerstag, 27. September 2007, 18:27 Uhr
Sesshins Vom 7. Dezember bis 9. Dezember 2007, findet ein Meditations-Wochenende mit Shiei Yamagami (Rinzai-Zen-Schule) im japanischen Tempel in Düsseldorf-Oberkassel statt. Dieser Kurs, der schon seit vielen Jahren durchgeführt wird, hat inzwischen nicht mehr nur Anfänger, sondern auch schon weiter Fortgeschrittene hervorgebracht. Nach wie vor sind Fortgeschrittene, Anfänger oder Suchende ohne Vorkenntnisse jederzeit willkommen.

07.12. bis 09.12.2007 (Fr - So) jeweils im EKO-Saal:

Fr 18:00 - 20:00 Uhr
Sa 09:30 - 20:00 Uhr
So 09:30 - 18:00 Uhr

Gebühr: 65 EUR

Informationen und Anmeldungen unter
0211-577 918-0 oder
Volker Beeh 0211-553 857


2276 Aufrufe druckerfreundliche Ansicht

Sesshin
geschrieben von: Alf am Donnerstag, 06. September 2007, 21:14 Uhr
Sesshins Die Zen Sangha Kiel lädt zu einem Sesshin ein. Wir praktizieren Rinzai Zen in der Tradition des Hoko-Ji. Lehrer vor Ort ist der Mönch Tai Ku Frank Mielke. Einzelgespräche und Dokusan sind möglich. Bitte bringt Kissen falls vorhanden mit.

Für Samu bitte Arbeitskleidung mitbringen und für's Essen drei Schälchen und Stäbchen.

Beginn: 12.10. 18:00 Uhr
Ende: 14.10. 12:00 Uhr
Anmeldung bis 30.09.2007
Kosten: 70 ¤

Info: http://www.zensangha-kiel.de/
Anmeldung bei JiunKen@gmx.de

Alles Liebe,
Alf Bartholdy


2336 Aufrufe druckerfreundliche Ansicht

Zazen in freier Natur. In der Frankfurter City.
geschrieben von: zen-frankfurt-city am Freitag, 22. Juni 2007, 15:18 Uhr
Sesshins Zazen im Freien
Daishin - Zen Meditation unter freiem Himmel in der Frankfurter City: Umgeben von alten, farbenprächtigen Bäumen bei frischer Luft üben wir Zazen.
Treffpunkt: Montag, den 25.06.2007, 18:45 Uhr vor der Frankfurter Zendo. Von dort aus fahren wir (nur ein paar Minuten) gemeinsam ins Grüne.

Verantwortung in Beruf und Alltag?
Vom 9. - 11. November 2007 findet wieder unser traditionelles Daishin - Zen-Wochenendsesshin gemeinsam mit unserem Zen - Lehrer Hinnerk Syobu Polenski, Sensei - in ländlicher Umgebung von Kassel statt. Zen-Neueinsteiger erhalten über unsere Kontaktadresse nähere Informationen.
http://www.zen-frankfurt-city.de



2525 Aufrufe druckerfreundliche Ansicht

Im Buddhistischen Zentrum Scheibbs: Zen und Kochen
geschrieben von: Admin am Donnerstag, 26. April 2007, 20:44 Uhr
Sesshins Einfaches Essen, aufrichtige Praxis

»Wenn du kochst, dann arbeitest du nicht einfach mit Essen; Du arbeitest mit dir selber, du arbeitest mit anderen Menschen.« Dies war die Erinnerung von Zen Meister Suzuki Roshi, dass Küchenarbeit auch ein Art der Selbst-Reflektion und des Polierens des Selbst ist, indem wir uns dem Weg hingeben.

Jeden Tag werden wir uns selbst ein Mittagessen zubereiten, das aus Suppe, Salat und Brot besteht. Neben und bei der Arbeit in der Küche werden wir Meditation praktizieren und dabei die "Anweisungen für den Koch" von Zen-Meister Dogen als Grundlage für unser Erforschen nehmen: »Lass die Dinge kommen und im Herzen weilen, lass das Herz sich wenden und in den Dingen weilen.« Zu bestimmten Zeiten wird Schweigen eingehalten. Mögen alle Wesen genährt werden.
Kurssprache ist Englisch.

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt, deswegen ist frühzeitige Anmeldung nötig
Tagesplan

Kosten/Termine:
Sa. 9. Juni, 18.00 Uhr bis Do. 14. Juni, mittags
Kursgebühr: freiwilliges Geben (DANA) Hauskosten ¤ 267.-
Ort: Buddhistisches Zentrum Scheibbs

3977 Aufrufe druckerfreundliche Ansicht

Zen - Meditation kennenlernen
geschrieben von: zen-frankfurt-city am Freitag, 13. April 2007, 20:27 Uhr
Sesshins kann man z. B. am Dienstag, den 17. April 2007 in der Frankfurter City. Dieser Abend ist für Zen-Interessierte und Neueinsteiger geeignet. Verschiedene Sitz-Varianten, Sitzhaltung und Atmung werden besprochen.
Verkürzte "Probesitzrunden" bieten die Möglichkeit, erste Erfahrungen zu sammeln.

Weitere Themen:
Zen-Entstehung, Daishin Zen, Tee-Zeremonie, Rezitationen, Klangsignale und ... gerne aufkommende Fragen.
Wir beginnen um 19:00 Uhr.

Hinweis:
Vom 9. - 11. November 2007 findet wieder unser Wochenendsesshin gemeinsam mit unserem Zen-Lehrer Hinnerk Sobyo Polenski in ländlicher Umgebung von Kassel statt.
Weitere Informationen auf unseren Internetseiten.

1924 Aufrufe druckerfreundliche Ansicht

Wochenendsesshin in Kiel
geschrieben von: Alf am Dienstag, 03. April 2007, 15:12 Uhr
Sesshins Die Zen Sangha Kiel lädt zu einem Sesshin ein. Wir praktizieren Rinzai Zen in der Tradition des Hoko-Ji. Lehrer vor Ort ist der Mönch Tai Ku Frank Mielke. Einzelgespräche und Dokusan sind möglich. Bitte bringt Kissen (falls vorhanden) mit.

Für Samu bitte Arbeitskleidung mitbringen und für's Essen drei Schälchen und Stäbchen.

Dieses Sesshin ist auch für nicht Geübte geeignet.

Beginn: 20.04.2007 18:00 Uhr
Ende: 22.04.2007. 12:00 Uhr
Anmeldung bis 16.04.2007

Kosten: Spende

Info: http://www.zensangha-kiel.de/
Anmeldung bei JiunKen@gmx.de

Alles Liebe,
Alf Bartholdy


2150 Aufrufe druckerfreundliche Ansicht

2 oder 3 Stunden Zazen...
geschrieben von: zen-frankfurt-city am Montag, 15. Januar 2007, 00:07 Uhr
Sesshins ...jeden ersten Mittwoch im Monat.

Beginn: Mittwoch, den 7. Februar 2007, 19:00 Uhr bis 21:15/22:15 Uhr.
Jeder Teilnehmer entscheidet individuell, ob er 2 oder 3 Stunden Zazen üben möchte.
Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.
Weitere Informationen hier.

Hinweis:
Am Sonntag (4. März 2007) ist wieder »Sonntag-Früh-Zazen« von 6:00 bis 8:30 Uhr. Warum den Tag nicht einmal anders beginnen?

2175 Aufrufe druckerfreundliche Ansicht

Zen - Meditation kennenlernen
geschrieben von: zen-frankfurt-city am Mittwoch, 03. Januar 2007, 14:04 Uhr
Sesshins Donnerstag, 08. Februar 2007;
Beginn 19:00 Uhr in der Frankfurter City.

Dieser Abend ist für Zen-Interessierte und Neueinsteiger geeignet. Verschiedene Sitzvarianten, Sitzhaltung und Atmung werden besprochen. Weitere Informationen hier: http://www.zen-frankfurt-city.de




1915 Aufrufe druckerfreundliche Ansicht

Zen - Meditation zum Kennenlernen. Am 12. Dezember 2006. In der Frankfurter City
geschrieben von: zen-frankfurt-city am Donnerstag, 30. November 2006, 18:46 Uhr
Sesshins Veranstaltung: Dienstag, den 12. Dezember 2006, Beginn 19:00 Uhr in der Frankfurter City.

Dieser Abend ist für Zen-Interessierte und Neueinsteiger geeignet. Verschiedene Sitzvarianten, Sitzhaltung und Atmung werden besprochen. Weitere Informationen auf unseren Internetseiten.
http://www.zen-frankfurt-city.de


1834 Aufrufe druckerfreundliche Ansicht

Zen - Meditation zum Kennenlernen. Am 30. November 2006. In der Frankfurter City
geschrieben von: zen-frankfurt-city am Montag, 27. November 2006, 18:23 Uhr
Sesshins Veranstaltung: Donnerstag den 30. November 2006, Beginn 19:00 Uhr in der Frankfurter City.

Dieser Abend ist für Zen-Interessierte und Neueinsteiger geeignet. Verschiedene Sitzvarianten, Sitzhaltung und Atmung werden besprochen. Weitere Informationen auf unseren Internetseiten.
http://www.zen-frankfurt-city.de




1611 Aufrufe druckerfreundliche Ansicht

Rinzai-Sesshin-Wochenende
geschrieben von: Govinda am Donnerstag, 16. November 2006, 16:07 Uhr
Sesshins Vom 1. Dezember 18:00 Uhr (Freitag) bis 3.Dezember 2006 (Sonntag), findet ein Zen-Rinzai-Sesshin-Wochenende mit Koshu Noriyama im japanischen Tempel in Düsseldorf statt. Nach wie vor sind Anfänger ohne Vorkenntnisse jederzeit willkommen.

Informationen und Anmeldungen unter
0211-577 918-0 oder
Volker Beeh 0211-553 857


2182 Aufrufe druckerfreundliche Ansicht

Sesshin 24. - 26.11.2006 in Kiel
geschrieben von: Alf am Freitag, 10. November 2006, 20:13 Uhr
Sesshins Die Zen Sangha Kiel lädt zu einem Sesshin ein. Wir praktizieren Rinzai Zen in der Tradition des Hoko-Ji. Lehrer vor Ort ist der Mönch Tai Ku Frank Mielke. Einzelgespräche und Dokusan sind möglich. Bitte bringt Kissen falls vorhanden mit.

Für Samu bitte Arbeitskleidung mitbringen und für's Essen drei Schälchen und Stäbchen sowie 2 Geschirrhandtücher.

Beginn: 24.11. 18:00 Uhr
Ende: 26.11. 12:00 Uhr
Anmeldung bis 20.11.2006

Kosten: Spende

Info: http://www.zensangha-kiel.de/
Anmeldung bei JiunKen AT gmx DOT de


2153 Aufrufe druckerfreundliche Ansicht

Zen-Meditation zum Kennenlernen
geschrieben von: zen-frankfurt-city am Donnerstag, 19. Oktober 2006, 21:21 Uhr
Sesshins Veranstaltung: 07. November 2006, Beginn 19:00 Uhr in der Frankfurter City.

Dieser Abend ist für Zen-Interessierte und Neueinsteiger geeignet. Verschiedene Sitzvarianten, Sitzhaltung und Atmung werden besprochen. Weitere Informationen auf unseren Internetseiten.

Hinweis: Vom 17. - 19. November 2006 findet in ländlicher Umgebung von Kassel ein Wochenendsesshin statt.

http://www.zen-frankfurt-city.de

1993 Aufrufe druckerfreundliche Ansicht

Sesshin in Altenburg (südlich von München)
geschrieben von: Yoshi am Sonntag, 01. Oktober 2006, 18:50 Uhr
Sesshins mit Drosten Roshi von Mo 30.10. bis So 05.11.2006

Sitzen täglich ca. 16 mal 20 - 25 Minuten, dazwischen Kinhin. Teisho (Präsentation des Dharma), Dokusan bzw. Gespräch, eine Stunde täglich Samu (Mitarbeit).

Am Anfang gibt es eine Einführung für Anfänger.

Dies ist ein Schweigekurs.

Bitte tragen Sie auf dem Sesshin unge­musterte dunkle und bequeme Kleidung. Bitte vermeiden Sie während dieser Tage duftende Stoffe wie Parfum und Rasierwasser.

Nähere Infos und Buchung: Schloss Altenburg
(Es sind noch Plätze frei.)

3314 Aufrufe druckerfreundliche Ansicht

Zen-Meditation zum Kennenlernen
geschrieben von: zen-frankfurt-city am Freitag, 29. September 2006, 13:07 Uhr
Sesshins Am 10. Oktober 2006 in der Frankfurter City.

Dieser Abend ist für Zen-Interessierte und Neueinsteiger geeignet. Verschiedene Sitzvarianten, Sitzhaltung und Atmung werden besprochen. Weitere Informationen auf unseren Internetseiten.

2016 Aufrufe druckerfreundliche Ansicht

Den Tag einmal anders beginnen...
geschrieben von: zen-frankfurt-city am Montag, 11. September 2006, 15:22 Uhr
Sesshins Sonntag, den 24.September 2006, 6:00 - 8:00 Uhr Früh-Zazen.

Den Tag einmal anders beginnen - gestalten - erleben - bewußter machen! Integriert werden Teezeremonie, Rezitation und ggf. Kinhin.

Beginn: Sonntag, den 24.9.06 von 6:00 - 8:00 Uhr früh.
Weitere Informationen auf den Websiten von Zen-Frankfurt-City.

1917 Aufrufe druckerfreundliche Ansicht

Zen-Frankfurt-City: Sesshin vom 17. - 19. Nov. 2006 Nähe Kassel
geschrieben von: zen-frankfurt-city am Samstag, 02. September 2006, 20:13 Uhr
Sesshins Die Zen-Gruppe www.zen-frankfurt-city.de veranstaltet ein Wochenend-Sesshin in ländlicher Umgebung von Kassel.
Schwerpunkte dieser Tage sind: Entspannung finden, Energie gewinnen, Achtsamkeit üben.
Teisho, Dokusan und Taiwa mit unserem Zen-Lehrer Hinnerk Polenski, Sobu Sensei, Kiel fördern die Intensität dieser Tage.

Weiter Informationen entnehmen Sie bitte unseren Internetseiten.




2357 Aufrufe druckerfreundliche Ansicht

Sesshin in Kiel vom 13. bis 15. Oktober 2006
geschrieben von: Alf am Sonntag, 27. August 2006, 20:05 Uhr
Sesshins Die Zen Sangha Kiel lädt zu einem Sesshin mit Rei Ho Christoph Hatlapa und Tai Ku Frank Mielke ein.
Wir praktizieren Rinzai Zen in der Tradition des Hoko-Ji. Einzelgespräche und Dokusan sind möglich. Bitte bringt Kissen und Matten falls vorhanden mit.
Für Samu bitte Arbeitskleidung mitbringen und fürs Essen drei Schälchen, Stäbchen und zwei Tücher.

Beginn: 13.10.06 18:00 Uhr
Ende: 15.10.06 12:00 Uhr
Anmeldung bis 09.10.2006

Kosten: Spende

Anmeldung und Info: JiunKen@gmx.de


2112 Aufrufe druckerfreundliche Ansicht

Wochenend-Sesshin in Düsseldorf 21.7. bis 23.7.
geschrieben von: Admin am Dienstag, 11. Juli 2006, 13:23 Uhr
Sesshins Wochenend-Sesshin im jap. Tempel in Düsseldorf-Oberkassel
Soto-Zen-Schule

Murakami Kooshoo Oshoo

Fr - So 21.7. - 23.7.2006
jeweils im EKOO-Saal:

Fr 18:00 - 20:00 Uhr
Sa 09:30 - 20:00 Uhr
So 09:30 - 18:00 Uhr

Gebühr: 65 EUR

Für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet...

Anmeldung unter Tel.: 0211-577 918-0

Weitere Auskunft: Volker Beeh (Tel.: 0211-553 857)

Do 20.7.2006 19:15 Uhr:
Vortrag "Der Weg des Buddha" von Murakami Kooshoo (in japanischer Sprache mit deutscher Übersetzung)
Eintritt frei

2116 Aufrufe druckerfreundliche Ansicht

Frieden mit dem Unfrieden schließen
geschrieben von: Admin am Dienstag, 04. Juli 2006, 08:47 Uhr
Sesshins Claude AnShin Thomas beim Zenkreis Bremen zu Gast

Vortrag in Bremen am 27.07.2006, 19:30 im Haus am Dobben 111, 28203 Bremen.
Wochenend-Seminar vom 28.07.2006, 17:00 bis zum 30.07.2006, ca. 16:00 ebenfalls dort.
Weitere Informationen und Anmeldung unter http://www.zenkreis-bremen.de oder 0421/ 376 025 6

Als Claude Thomas im August 1968 in Ehren aus der US-Army entlassen wurde, hatte er kurz zuvor sein 21. Lebensjahr vollendet. Hinter ihm lagen 14 Monate Vietnam-Einsatz als Bordschütze eines Hubschraubers mit unzähligen Kampfeinsätzen und fünf Abschüssen. Die dabei erlittenen körperlichen Verwundungen verheilten schnell, die seelischen verfolgen ihn bis heute.

2116 Aufrufe weiterlesen... (3871 Bytes mehr) druckerfreundliche Ansicht

Sesshin in Kiel (23.06. - 26.06.2006)
geschrieben von: Alf am Freitag, 09. Juni 2006, 21:50 Uhr
Sesshins Die Zen Sangha Kiel lädt zu einem Sesshin ein. Wir praktizieren Rinzai Zen in der Tradition des Hoko-Ji. Lehrer vor Ort ist der Mönch Tai Ku Frank Mielke. Einzelgespräche und Dokusan sind möglich.

Bitte bringt Kissen falls vorhanden mit.
Für Samu bitte Arbeitskleidung mitbringen und fürs Essen drei Schälchen und Stäbchen.

Beginn: 23.06. 18:00 Uhr
Ende: 25.06. 12:00 Uhr

Anmeldung bis 21.06.2006
Kosten: Spende

Anmeldung und Info:
http://www.zensangha-kiel.de/
oder bei JiunKen@gmx.de


2188 Aufrufe druckerfreundliche Ansicht

Sesshin am 12.05.2006 in Kiel
geschrieben von: Alf am Donnerstag, 04. Mai 2006, 19:15 Uhr
Sesshins Die Zen Sangha Kiel lädt zu einem Sesshin ein. Wir praktizieren Rinzai Zen in der Tradition des Hoko-Ji. Lehrer vor Ort ist der Mönch Tai Ku Frank Mielke. Einzelgespräche und Dokusan sind möglich. Bitte bringt Kissen falls vorhanden mit.

Für Samu bitte Arbeitskleidung mitbringen und fürs Essen drei Schälchen und Stäbchen.

Termin:
12.05.2006.18:00 Uhr
bis 14.05.2006 13:00 Uhr

Kosten: Spende

Anmeldung und Info:
http://www.zensangha-kiel.de
oder bei JiunKen@gmx.de


2117 Aufrufe druckerfreundliche Ansicht

Langer Freitag am 12.5.2006 im Zen-Dojo Ryumon Hamburg
geschrieben von: pfie am Mittwoch, 12. April 2006, 20:38 Uhr
Sesshins Intensive Zazenübung am 12.5.2006 von 19:00 - 23:00

ZaZen Praxis/Zeremonie (schweigend) im Ryu-Mon Dojo Hamburg unter Leitung von M. Shudo André, einem der Dharmanachfolger von L. Tenryu Tenbreul.

Dieser Übungsabend ist für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet, auch Mitglieder anderer Sanghas sind nach Anmeldung herzlich willkommen.

2023 Aufrufe weiterlesen... (353 Bytes mehr) druckerfreundliche Ansicht

Sesshin in Kiel
geschrieben von: Alf am Freitag, 17. März 2006, 17:47 Uhr
Sesshins Die Zen Sangha Kiel lädt zu einem Sesshin ein.
Wir praktizieren Rinzai Zen in der Tradition des Hoko-Ji. Lehrer vor Ort ist der Mönch Tai Ku Frank Mielke. Einzelgespräche und Dokusan sind möglich. Bitte bringt Sitzmatten und Kissen falls vorhanden mit.
Für Samu bitte Arbeitskleidung mitbringen und fürs Essen drei Schälchen und Stäbchen.

Termin:
31.03.2006, 17:30 Uhr
bis 02.04.2006, 13:00 Uhr

Kosten: Spende

Anmeldung und Info: http://www.zensangha-kiel.de
oder bei JiunKen [AT] gmx [DOT] de

2285 Aufrufe druckerfreundliche Ansicht

Zen in Bewegung
geschrieben von: hakushi am Samstag, 17. Dezember 2005, 19:09 Uhr
Sesshins Seminar für Achtsamkeit
29. Dezember 2005


ZEN IN BEWEGUNG führt zum achtsamen Umgang mit sich selbst, bewußtes Bewegen führt zum Erleben der Einheit von Körper und Geist, fördert Gesundheit, Wohlbefinden und Intuition.

Leitung: Dorin Genpo Osho

Ort: Rinzai-Zen-Dojo München
Beginn: 19 Uhr
Eintritt: 7 Euro
Teilnehmer sollten spätestens 15 Minuten vor Beginn eintreffen.
Bitte bequeme Kleidung in gedeckten Farben und ein kleines Handtuch mitbringen.

Zen in Bewegung - Adressdaten:
Strasse: Herzogstrasse 81
Ort: 80796 München
Telefon: 089/74009201
E-Mail: kontakt@rinzai-zen-kreis-muenchen.de
Internet: http://www.rinzai-zen-kreis-muenchen.de
Veranstalter: Hakuin-Zen-Gemeinschaft, München



2348 Aufrufe weiterlesen... (394 Bytes mehr) druckerfreundliche Ansicht

November-Sesshin in Kiel
geschrieben von: Alf am Sonntag, 23. Oktober 2005, 16:40 Uhr
Sesshins Die Zen Sangha Kiel e.V. lädt zu einem Sesshin ein.

Begin:25.11.2005 18:00 Uhr
Ende: 27.11.2005 12:30 Uhr

2396 Aufrufe weiterlesen... (413 Bytes mehr) druckerfreundliche Ansicht

Sesshin
geschrieben von: Alf am Sonntag, 14. August 2005, 19:58 Uhr
Sesshins Die Zen Sangha Kiel e.V. lädt zu einem Sesshin ein.

Begin:07.10.2005 18:00 Uhr
Ende: 09.10.2005 12:30 Uhr

Adresse:
Zen Sangha Kiel e.V.
24118 Kiel
Grasweg 39

2590 Aufrufe weiterlesen... (428 Bytes mehr) druckerfreundliche Ansicht

Wochenend-Sesshin
geschrieben von: Govinda am Sonntag, 14. August 2005, 19:54 Uhr
Sesshins im japanischen Tempel in Düsseldorf; Rinzai-Zen-SchuleVom 28. – 30. Oktober (Fr.-So.), findet im japanischen Tempel in Düsseldorf-Oberkassel, EKO-Haus, ein Zazen-Wochenende mit Koshu Noriyama statt.

2458 Aufrufe weiterlesen... (398 Bytes mehr) druckerfreundliche Ansicht

Wochenend-Sesshin im japanischen Tempel in Düsseldorf
geschrieben von: Govinda am Freitag, 01. Juli 2005, 16:33 Uhr
Sesshins Wochenend-Sesshin im jap. Tempel
in Düsseldorf-Oberkassel
Soto-Zen-Schule

Vom 5.-7. August 2005, Fr.-So.,
findet im japanischen Tempel in Düsseldorf-Oberkassel, EKO-Saal, ein Zazen-Wochenende
mit Murakami Kosho Osho statt.
Gebühr 65 €.
Für Anfänger und Fortgeschrittene!
Anmeldung unter Tel.: 02 11/57 79 18-0.
Weitere Auskunft: Volker Beeh,
Tel.: 02 11/ 55 38 57

Do. 4. August 2005, 19.15 Uhr: Vortrag von
Murakami Kosho
"Einführung in den Buddhismus"
(in jap. Sprache mit deutscher Übersetzung).
Eintritt frei

2511 Aufrufe druckerfreundliche Ansicht

Sesshin mit Reb Anderson
geschrieben von: Alf am Mittwoch, 01. Juni 2005, 17:49 Uhr
Sesshins Zenkreis Bremen e.V.: Tenshin Roshi kommt

Sesshin von Samstag 2. Juli morgens bis Montag 4. Juli mittags.
Anmeldung bitte unten oder bei Michael (oder Tel: 0421-381985)

Kosten noch unklar - zwischen 70 € und 90 € (Hängt auch von der Teilnehmerzahl ab, weil wir natürlich für einen Teil der Reisekosten von Tenshin Roshi aufkommen)
Freitag 1. Juli 20 Uhr öffentlicher Vortrag: »The Hidden Teaching of Tranquility (Samatha) and Insight (Vipassana)«

Reb Anderson, Tenshin Roshi ist Linienhalter in der Soto Zen Tradition. Geboren in Missisippi wuchs er in Minnesota auf und studierte Mathematik und westliche Psychologie. 1967 kam er in das Zen-Zentrum und praktizierte mit Shunryu Suzuki Roshi, der ihn 1970 zum Priester ordinierte und ihm den Namen Tenshin Zenki (»Natural Real, The Whole Works«) gab. Er erhielt die Dharma-Übetragung 1983 und war von 1986 bis 1995 Abt der drei San Francisco Zentren (City Center, Green Gulch Farm und Tassajara Zen Mountain Center). Tenshin Roshi lehrt am Zen-Zentrum und lebt mit seiner Familie auf der Green Gulch Farm. Er ist Autor der Bücher "Ein warmes Lächeln vom kalten Berg: Dharma-Gespräche über Zen Meditation" und "Being Upright: Zen Meditation and the Bodhisattva Precepts".

Info: zenkreis-bremen.de
rebanderson.org

2316 Aufrufe weiterlesen... (937 Bytes mehr) druckerfreundliche Ansicht

Wochenend-Sesshin im jap. Tempel in Düsseldorf
geschrieben von: Govinda am Sonntag, 08. Mai 2005, 10:39 Uhr
Sesshins Vom 20. bis 22. Mai 2005 findet im japanischen
Tempel in Düsseldorf-Oberkassel das Zazen-Wochenende mit Koshu Noriyama statt (Rinzai-Zen-Schule). Teilnahmegebühr 65,00 €.
Dieser Kurs, der schon seit zehn Jahren durchgeführt wird, heißt auch Anfänger ohne Vorkenntnisse jederzeit willkommen.
Auskunft über Tel. 02 11 / 57 79 18-0,
e-mail: pool@eko-haus.de

4001 Aufrufe druckerfreundliche Ansicht

Sesshin in Kiel mit Tai Ku Frank Mielke
geschrieben von: Alf am Donnerstag, 05. Mai 2005, 22:47 Uhr
Sesshins Die Zen Sangha Kiel lädt zu einem Sesshin ein. Wir praktizieren Rinzai Zen in der Tradition des Hoko-Ji. Lehrer vor Ort ist der Mönch Tai Ku Frank Mielke. Einzelgespräche und Dokusan sind möglich. Bitte bringt Sitzmatten und Kissen falls vorhanden mit.

Termin:
27.05.2005, 17:30 Uhr
bis 29.05.2005, 13:00 Uhr

Kosten: Spende

Info: www.zensangha-kiel.de
oder bei Alf Bartholdy

2765 Aufrufe druckerfreundliche Ansicht

Sesshin mit Zen-Meisterin Simone Wolf
geschrieben von: zendo-wuppertal am Mittwoch, 20. April 2005, 14:07 Uhr
Sesshins Der Zendo Wuppertal e.V. lädt ein zum Sesshin mit Zen-Meisterin Simone Wolf, Schülerin von Meister Taisen Deshimaru und Dharma-Nachfolgerin von Okamoto Roshi.

Das Sesshin findet statt vom 10. - 12. Juni im Kloster Ommerborn im Oberbergischen Land.

Weitere Informationen gibt es unter www.zendo-wuppertal.de

2391 Aufrufe druckerfreundliche Ansicht

Seshhin mit Zen-Meister Roland Rech
geschrieben von: zendo-wuppertal am Mittwoch, 20. April 2005, 14:07 Uhr
Sesshins Der Zendo Wuppertal e.V. lädt ein zum 9-tägigen Frühjahrslager mit Zen-Meister Roland Rech, Dharma-Nachfolger von Meister Taisen Deshimaru, vom 30. April bis 8. Mai. Ort: Forum Grube Louise im Westerwald. Es ist auch nur die Teilnahme am 3-tägigen Sesshin vom 6. - 8. Mai möglich.

Der Tagesablauf besteht im Wechsel aus Zazen, Samu (Gemeinschaftsarbeit), Unterweisung und Mahlzeiten.

Nähe Einzelheiten gibt es unter: www.zendo-wuppertal.de

2413 Aufrufe druckerfreundliche Ansicht

Sesshin in Kiel
geschrieben von: Alf am Sonntag, 20. Februar 2005, 22:15 Uhr
Sesshins Die Zen Sangha Kiel lädt zu einem Sesshin ein. Wir praktizieren Rinzai Zen in der Tradition des Hoko-Ji. Lehrer vor Ort ist der Mönch Tai Ku Frank Mielke. Einzelgespräche und Dokusan sind möglich. Bitte bringt Sitzmatten und Kissen falls vorhanden mit.

Termin:
18.03.2005, 17:30 Uhr
bis 20.03.2005, 13:00 Uhr


Kosten: Spende

Info: www.zensangha-kiel.de
oder bei Alf Bartholdy

2316 Aufrufe druckerfreundliche Ansicht

Sesshin mit Evelyn de Smedt in Saarbrücken
geschrieben von: zendojo-sb am Montag, 31. Januar 2005, 17:56 Uhr
Sesshins Sesshin am 19./20.3.2005 im Dojo Ho Rin Ji

genauere Infos siehe Homepage http://www.zendojo-sb.de

2422 Aufrufe druckerfreundliche Ansicht

Sesshin
geschrieben von: Alf am Sonntag, 09. Januar 2005, 12:57 Uhr
Sesshins Die Zen Sangha Kiel lädt zu einem Sesshin ein. Lehrer vor Ort ist der Mönch Tai Ku Frank Mielke. Einzelgespräche und Dokusan sind möglich. Bitte bringt Sitzmatten und Kissen falls vorhanden mit.

Kosten: Spende

Temin: 28. - 30.01.2005
Info:
    www.zensangha-kiel.de

oder: JiunKen@gmx.de


2385 Aufrufe druckerfreundliche Ansicht

Tetsuya - Nachtsitzen
geschrieben von: Matri am Mittwoch, 24. November 2004, 17:17 Uhr
Sesshins Beginn 07.12.2004 / 21:00 Uhr
Ende 08.12.2004 / 07:00 Uhr


In der Zen-Tradition endet am 08. Dezember meist das intensive Rohatsu. Da wir im Zen Dojo Tegel kein Sesshin durchführen, werden wir die Nacht vom 07. zum 08. Dezember 2004 mit Zazen und Geh-Meditation verbringen.

In den Pausen und zum abschließenden Frühstück gibt es grünen Tee.
Leichte Yoga Übungen helfen den Körper über die Zeit.

Unkostenbeitrag 20,-¤

Zen Dojo Tegel

Adresse: Neheimer-/ Ecke Namslaustraße (Kunstzentrum)
Ort: 13507 Berlin
Land: Deutschland
Telefon: +49 30 43402838
E-Mail: info@gfg-berlin.de
Internet: http://www.gfg-berlin.de


2092 Aufrufe druckerfreundliche Ansicht

Wochenend-Sesshin für Anfänger und Suchende
geschrieben von: hakushi am Samstag, 23. Oktober 2004, 21:28 Uhr
Sesshins Einführung in die Theorie und Praxis des Zen

19. bis 21. November 2004

RINZAI-ZEN-TEMPEL BODAISAN SHOBOJI


Mitten im Naturpark Augsburg Westliche Wälder, am Ortsrand des Marktes Dinkelscherben, wurde im Frühjahr 1992 der Bodaisan Shoboji Zentempel gegründet. Der Shoboji gehört zum Myoshinji in Kyoto, Japan, einer Hauptlinie des Rinzai-Zen, und steht unter dem Patronat der beiden Zenmeister Hozumi Gensho Roshi und Nishikata Tansetzu Roshi.

2442 Aufrufe weiterlesen... (1534 Bytes mehr) druckerfreundliche Ansicht

Wochenend-Sesshin
geschrieben von: Govinda am Montag, 04. Oktober 2004, 15:42 Uhr
Sesshins Vom 5.-7. November findet im EKO-Haus (Haus der japanischen Kultur) in Düsseldorf ein Zazen-Wochenende (Rinzai-Zen) mit Koshu Noriyama statt.

Interessenten melden sich bitte telefonisch im EKO-Haus unter der Tel.-Nr. 02 11 / 57 79 18-222.

Werner Büchele

2622 Aufrufe druckerfreundliche Ansicht

Wochenend-Zen-Sesshin für Anfänger und Suchende
geschrieben von: hakushi am Sonntag, 03. Oktober 2004, 17:14 Uhr
Sesshins
Einführung in die Theorie und Praxis des Zen

15. bis 17. Oktober 2004

RINZAI-ZEN-TEMPEL BODAISAN SHOBOJI

Mitten im Naturpark Augsburg Westliche Wälder, am Ortsrand des Marktes Dinkelscherben, wurde im Frühjahr 1992 der Bodaisan Shoboji Zentempel gegründet. Der Shoboji gehört zum Myoshinji in Kyoto, Japan, einer Hauptlinie des Rinzai-Zen, und steht unter dem Patronat der beiden Zenmeister Hozumi Gensho Roshi und Nishikata Tansetzu Roshi.
Mit der Leitung des Shoboji wurde Dorin Genpo Osho (H.R.Döring) beauftragt. Er ist Zenpriester und langjähriger Schüler von Hozumi Roshi und hat seine formelle Ausbildung in Japan bei Nishikata Roshi im Kloster Enpukuji, als Unsui (Zenmönch) erhalten. Dorin Genpo versucht, authentisches Rinzai-Zen in einer für Westler entsprechenden Form weiterzugeben.

2326 Aufrufe weiterlesen... (1124 Bytes mehr) druckerfreundliche Ansicht

Sesshin mit Christoph Hatlapa und Frank Mielke
geschrieben von: Alf am Donnerstag, 12. August 2004, 18:32 Uhr
Sesshins Die Zen Sangha Kiel e.V. lädt zu einem Sesshin ein.

Begin: 29.10.2004 18:00 Uhr
Ende: 31.10.2004 12:30 Uhr

Adresse:
Zen Sangha Kiel e.V.
24118 Kiel
Grasweg 39

Wir müssen das für den Monat September geplante Sesshin in den Monat Oktober verschieben.

Christoph Hatlapa (ReiHo TaToku Osho) ist Darmanachfolger von Oi Saidan Roshi, dem 83. Rinzai Zen Patriarchen der Hokoji Linie. Frank Mielke (Tai Ku) ist Schüler von Christoph und verantwortlicher Lehrer der Zen Sangha Kiel.
Wer Lust hat zu kommen, kann bei mir nähere Infos zum Sesshinablauf erhalten.

Info:
Alf Bartholdy
Mail: JiunKen@gmx.de

Um eine Spende wird gebeten.

Alles Liebe,
Alf



2325 Aufrufe druckerfreundliche Ansicht

Sesshin mit Christoph Hatlapa und Frank Mielke
geschrieben von: Alf am Mittwoch, 30. Juni 2004, 17:31 Uhr
Sesshins Die Zen Sangha Kiel e.V. lädt zu einem Sesshin ein.

Begin: 24.09.2004 18:00 Uhr
Ende: 26.09.2004 12:30 Uhr

Adresse:
Zen Sangha Kiel e.V.
24118 Kiel
Grasweg 39

Christoph Hatlapa (ReiHo TaToku Osho) ist Darmanachfolger von Oi Saidan Roshi, dem 83. Rinzai Zen Patriarchen der Hokoji Linie. Frank Mielke (Tai Ku) ist Schüler von Christoph und verantwortlicher Lehrer der Zen Sangha Kiel.
Wer Lust hat zu kommen, kann bei mir nähere Infos zum Sesshinablauf erhalten.

Info:
Alf Bartholdy
Mail: JiunKen@gmx.de

Um eine Spende wird gebeten.

Alles Liebe,
Alf


2206 Aufrufe druckerfreundliche Ansicht

Unsere Wunden heilen
geschrieben von: Admin am Mittwoch, 09. Juni 2004, 14:50 Uhr
Sesshins Krieg beenden, Frieden leben
Seminar mit Claude Anshin Thomas im Buddhistischen Zentrum Scheibbs

Do. 17. Juni, 18.00 Uhr - So. 20 Juni, mittags

Der ehemalige Vietnam Soldat Claude Anshin Thomas beschreibt anhand seiner eigenen Lebensgeschichte die zerstörerischen Wirkungen von Hass und Gewalt und weist einen Weg, unsere Wunden zu heilen und damit die Spirale der Gewalt zu beenden.

Eine in diesen Zeiten zutiefst berührende und ermutigende Botschaft. Seine Gelübde wirken bei ihm nicht als ernster, asketischer Verzicht, sondern als seine besondere Art, das Leben intensiv zu leben. Der schlagfertige Humor seiner Antworten und die gelegentliche Ironie auch gegenüber den buddhistischen Lehrmeinungen verbinden sich hier mit einer Erfahrungsreife, der man sich kaum entziehen kann.

Das Wochenendseminar wird das o.g. Thema vertiefen und durch die Praxis der Meditation die Möglichkeit anbieten, den Fokus mehr nach innen zu richten. Wir werden verschiedene Formen der Meditation lernen und praktizieren. Wir werden das Sitzen, Gehen, Arbeiten, Schweigen, Sprechen und Essen als Ausdruck der Meditation kennenlernen. In diesem Prozess werden wir lernen, dass die meditative Zen-Praxis des direkten Erfahrens für uns im täglichen Leben eine große Hilfe sein kann, Heilungwirklich werden zu lassen und Konflikt-, Stress und Gewaltsituationen die Kriege unseres Alltages zu transzendieren.Sie sind eingeladen an diesen Tagen der Meditation teilzunehmen egal welcher Religion oder spirituellen Praxis Sie angehören.

Lassen Sie sich überraschen. Beginnen Sie, die Dinge anders zu tun. Heute.

Kosten:
Hauskosten: Euro 162,-
Keine Kursgebühren, freiwilliges Geben (DANA) für Claude Anshin

Anmeldung:
http://www.bzs.at/text/veranst04/wunden.html

2324 Aufrufe weiterlesen... (7358 Bytes mehr) druckerfreundliche Ansicht

Zazen-Wochenende mit Kôshû Noriyama
geschrieben von: Matri am Sonntag, 28. März 2004, 17:11 Uhr
Sesshins

Rinzai-Zen-Schule Kôshû Noriyama

Fr-So 21.5. - 23.5.2004
Sa 9:30 - 20:00 Uhr, So 9:30 - 18:00 Uhr
Teilnahmegebühr: 65 Euro
Beginn/Vorbesprechung: Fr 21.5., 18.00 Uhr

Anmeldung unter: http://www.eko-haus.de
E-Mail: pool@eko-haus.de

Gassho () jean



2487 Aufrufe druckerfreundliche Ansicht

Seminar in Eisenbuch
geschrieben von: Ingo Preuss am Mittwoch, 02. Juli 2003, 20:02 Uhr
Sesshins mit Prof. Michael von Brück und Fumon Nakagawa Roshi

Die Grundherausforderung der Menschen, heute wie früher, besteht im heilsamen Umgang mit sich selbst und der Umwelt. Das Lernen einer von Achtsamkeit gepraegten Verhaltensweise im eigenen Lebensbereich wie auch im gesellschaftlichen Kontext ist seit jeher zentrales Thema der Menschenbildung in Ost und West. Gerade in unserer Zeit ist die adäquate geistige Beschäftigung mit diesem Thema von großer Bedeutung und hochaktuell, denn viele Menschen suchen tragfähige Orientierung und Perspektiven. Das Seminar stellt den Bezug her zwischen ausgewählten buddhistischen und christlichen Texten und der aktuellen Problematik unserer Zeit.

4. - 6. Juli 2003
Zen-Zentrum Eisenbuch, Ldkr. Altötting


2034 Aufrufe weiterlesen... (1100 Bytes mehr) druckerfreundliche Ansicht

Tag des Friedens am 21. September
geschrieben von: Michi am Mittwoch, 04. September 2002, 22:22 Uhr
Sesshins Liebe Freunde der DBU,
wir haben einen Aufruf von S.H. dem Dalai Lama und dem Office of Tibet, New York, zu einer weltweiten Gebets- und Meditationsstunde für den Frieden am 21. September erhalten. Wir möchten diese Idee gerne unterstützen und bitten Sie deshalb, die untenstehende Information zu beachten und nach Möglichkeit diese Meditationsstunde in Ihre persönlichen Aktivitäten zu integrieren. Wir wünschen, dass so viele positive Gedanken und heilsame Absichten weltweit zur gleichen Stunde tatsächlich und spürbar wirken und zum Frieden in uns und unserer Welt beitragen.

Mögen alle Lebewesen glücklich und in Frieden sein!

1932 Aufrufe weiterlesen... (2259 Bytes mehr) druckerfreundliche Ansicht

Literaturtipps

Zen Schatzkammer - Einführung in Dogens Shobogenzo


Impressum |  Allgemeine Nutzungsbedingungen |  Erklärung zum Datenschutz |  Haftungsausschluss