zenforum.de : Portal zum Thema Zen
::Home ::Themen ::Downloads ::FAQ ::Web Links
Hauptmenü
· Zen-Adressen
· Buchempfehlungen
· Themen
· Monatsarchiv
· Weitere Texte
· Top 10

18.09. Dogen-Tag mit Beate Genko Stolte Sensei in Frankfurt
geschrieben von: dogenzendo am Sonntag, 04. September 2011, 18:11 Uhr
Liebe Dharma-Freunde und -Freundinnen,

Beate Genko Stolte Sensei, Co-Äbtin des Upaya Zen Centers wird im September nach Deutschland kommen und am 18. September 2011 in Frankfurt ein Tages-Retreat über Dogen Zenjis Verständnis von Zazen leiten. Auf der Grundlage von Meister Dogens Bendowa und Fukanzazengi wird sie in Meditation und Vortrag mit uns zusammen untersuchen, welche Hindernisse einem ausgeglichenen Geisteszustand im Wege stehen können.

Beate Sensei ist Zen-Lehrerin und erste Dharma-Nachfolgerin von Joan Halifax Roshi in der Traditionslinie von Taizan Maezumi Roshi und Bernie Glassmann Roshi. Sie praktiziert seit mehr als 20 Jahren Zen und wurde in der Linie von Shunryu Suzuki Roshi ordiniert. Sie war Gründungsmitglied eines Buddhistischen Studienzentrums in Deutschland und leitete es zehn Jahre als Vorsitzende und Direktorin. Zur Zeit ist sie Dharma-Lehrerin im Upaya Zen Center in Santa Fe und lehrt zusätzlich in den USA und Europa.

Am 21.09. wird sie im Zen-Dojo Trier (Info auf Homepage Zen-Dojo Trier) und am 22.09. im San Bo Dojo Bonn (Info auf Homepage San Bo Dojo Bonn) Vorträge halten und Meditationen leiten.


Termin: 18.09.2011
Ort: Dogen Zendo, Galgenstr. 18, 60437 Frankfurt-Bonames
Zeit: 9 - 16 Uhr,
Beitrag: 15 Euro + Dana
Anmeldung und Info per E-Mail.
Dogen Zendo
Sesshins
Literaturtipps

Ein Blick ins Nichts


Impressum |  Allgemeine Nutzungsbedingungen |  Erklärung zum Datenschutz |  Haftungsausschluss