zenforum.de : Portal zum Thema Zen
::Home ::Themen ::Downloads ::FAQ ::Web Links
Hauptmenü
· Zen-Adressen
· Buchempfehlungen
· Themen
· Monatsarchiv
· Weitere Texte
· Top 10

Kategorie: Texte


Downloads sortieren nach: Titel (A\D) Datum (A\D) Bewertung (A\D) Beliebtheit (A\D)
Einträge derzeit sortiert nach:Titel (A-Z)


  ALLE alten HTML-Texte des zenFORUM [ZIP]  beliebte
Beschreibung: Hier findet ihr alle bisher veröffentlichten Texte des zenFORUM.de als HTML-Dateien (Stand März 2002)
Version: | Dateigrösse: 302.50 Kb
hinzugefügt am: 13. März 2002 | Downloads: 1817
Details

  ANATTA UND WIEDERGEBURT [PDF]  beliebte
Beschreibung: Noch ein Text der Buddhistischen Gesellschaft München e.V.; diesmal über: anatta (Nicht-Selbst) und Wiedergeburt. Wenn wir anatta richtig verstanden haben, wird es leichter sein, auch Wiedergeburt richtig zu verstehen.
Version: | Dateigrösse: 50.33 Kb
hinzugefügt am: 21. März 2002 | Downloads: 1961
Homepage | Details

  Auf der Suche nach Zen - ein Umweg [PDF]  beliebte
Beschreibung: Ein Text von Djie Han Thung

Zen als etwas Allgemeines gibt es nicht, ist ein Hirngespinst, über das viele Bücher geschrieben wurden und über das endlos diskutiert wird. Zen ist etwas ganz Persönliches. In jedem von uns kommt Zen durch unser Leben zum Leben.
Es gibt nicht so etwas wie Soto-Zen, Rinzai-Zen, chinesisches, japanisches oder abendländisches Zen, buddhistisches oder christliches Zen. Zen ist mein Zen, dein Zen! Dies ist Fleisch und Blut, dies kann man sehen, kann man fühlen. Dies hat für uns praktischen Wert, gibt uns Richtung und Kraft in unserem täglichen Tun und Lassen.

Version: | Dateigrösse: 29.54 Kb
hinzugefügt am: 14. März 2002 | Downloads: 2570
Homepage | Details

  Ch'an und Tao [PDF]  beliebte
Beschreibung: Das PDF des Textes, der in der Textsammlung gelistet wird.
Version: | Dateigrösse: 35.18 Kb
hinzugefügt am: 21. März 2002 | Downloads: 1908
Homepage | Details

  Das Nicht-bedingte im Buddhismus, im Zen, und in unserem Leben [PDF].  beliebte
Beschreibung: Das PDF des Textes, der in der Textsammlung gelistet wird.
Den Weg des Erwachens ergründen heißt sein eigenes Selbst ergründen.
Sein eigenes Selbst ergründen heißt sein eigenes Selbst vergessen.
Sein eigenes Selbst vergessen heißt mit allen Bedingungen im Einklang zu sein.
Mit allen Bedingungen im Einklang zu sein ist die Aufhebung von Geist/Körper
des Selbst und des Anderen. Dann bleibt keine Spur von Verwirklichung.
Und diese spurlose Verwirklichung setzt sich fort ohne Ende.
(Dogen: Shobogenzo, Genjokoan)

Version: | Dateigrösse: 103.53 Kb
hinzugefügt am: 21. März 2002 | Downloads: 1996
Homepage | Details

  Das Testament des Kohelet [PDF]  beliebte
Beschreibung: Der vollständige Text des »Testament des Kohelet« von Hungerleider
Version: | Dateigrösse: 224.11 Kb
hinzugefügt am: 21. März 2002 | Downloads: 1936
Homepage | Details

  Die Lehrrede vom Gebrauchtwagen-Händler [PDF]  beliebte
Beschreibung: So habe ich gehört: Einst weilte der Erhabene in der großen Stadt Birmingham, als er mit den Mönchen bei einem Gebrauchtwagenmarkt vorbeikam. Sie ruhten eine
Zeitlang und betrachteten das Kommen und Gehen und das 'Entstehen und Vergehen' der Kunden. Als der Manager - sein Name war Derek - hörte, daß der Tathágata sich auf der Straße befand, verließ er sein Büro und kam, um die Bhikkhus
zu begrüßen.

Version: | Dateigrösse: 27.12 Kb
hinzugefügt am: 14. März 2002 | Downloads: 1587
Homepage | Details

  Die Lehrrede von der Seiltänzerin [PDF]  beliebte
Beschreibung: Die PDF-Version des Textes aus dem Textbereich...
Version: | Dateigrösse: 31.02 Kb
hinzugefügt am: 21. März 2002 | Downloads: 1421
Homepage | Details



Seite wählen: 1 2 3   [ nächster >> ]
Literaturtipps

Zen, Nationalismus und Krieg. Eine unheimliche Allianz


Impressum |  Allgemeine Nutzungsbedingungen |  Erklärung zum Datenschutz |  Haftungsausschluss